Sandra ReinhartPeter Dransfeld

Sandra Reinhart wird ab 1. Mai Präsidentin der grünen Fraktion im Grossen Rat des Kantons Thurgau. Obwohl Sandra Reinhart erst seit 2020 im Rat Einsitz hat, bringt sie einen gefüllten Rucksack mit Fähigkeiten mit. Sandra Reinhart ist Natur- und Umweltfachfrau und Kauffrau. Seit langem setzt sie sich für eine intakte Umwelt mit einer vielfältigen Biodiversität ein.

2019 wurde Sandra Reinhart in den Stadtrat von Amriswil gewählt und ist noch bis Mitte Mai 21 Präsidentin der GRÜNEN Amriswil. Sandra Reinhart hat auch für den Nationalrat kandidiert und dabei ein sehr gutes Resultat erzielt. Sie ist also bestens geeignet, das Amt der Fraktionspräsidentin kompetent und weitsichtig auszuüben. Vizepräsidentin bleibt weiterhin Karin Bétrisey.

Peter Dransfeld, der aktuelle Fraktionspräsident, ist als Präsident des Schweizerischen Ingenieur- und Architektenvereins SIA gewählt worden und möchte deshalb in der Politik etwas kürzer treten. Peter Dransfeld war zwei Jahre Fraktionspräsident.

Der SIA ist der massgebende Berufsverband für qualifizierte Fachleute der Bereiche Bau, Technik und Umwelt. Mit seinen über sechzehntausend Mitgliedern aus dem Ingenieur- und Architekturbereich bildet der SIA ein hoch kompetentes, interdisziplinäres Netzwerk mit dem zentralen Anspruch, den Lebensraum Schweiz zukunftsfähig und qualitativ hochwertig zu gestalten. Auf der Geschäftsstelle arbeiten über fünfzig Mitarbeitende.

Die GRÜNEN Thurgau sind stolz, dass eines ihrer Mitglieder einen so wichtigen Verband präsidieren darf und gratulieren Peter Dransfeld ganz herzlich zur Wahl.